Erfolgreicher B+M AWARD in Wien – Eventplanung à la tma pure
Kategorie Projekte

Ein spektakulärer Veranstaltungsort, strahlende Gewinner und ein bestens gelauntes Publikum: Am 10. November 2017 fand zum dritten Mal der internationale B+M AWARD statt. Mit dem „Oscar der Trockenbaubranche“ wurden an dem Galaabend wieder einmal die besten Projekte aus den Bereichen Trockenbau, Holzbau, Bauelemente, Deckengestaltung und soziales Engagement ausgezeichnet.

Als Leadagentur von Baustoff + Metall übernahmen wir mit unserem Full-Service-Angebot die komplette Eventplanung bis hin zur crossmedialen Kommunikation. Unsere To-do-Liste war lang und reichte von der Gestaltung der Einladungen über die Auswahl der Showacts bis hin zu zahlreichen Filmen, die wir schnitten und emotional aufbereiteten.

 

Das Palais Ferstel in Wien als eindrucksvolle AWARD-Kulisse

Nach Wochen intensiver Planung ging es dann Anfang November nach Österreich, denn Schauplatz des Geschehens war das prächtige Palais Ferstel in Wien. Dort bereitete unser vierköpfiges Team alles für die Preisverleihung vor, um die besten und innovativsten Projekte der Trockenbaubranche in einem passenden Rahmen gebührend zu feiern. Vor Ort begleiteten wir dann das Event und kümmerten uns um einen reibungslosen Ablauf.

In den Galaabend und die umfassende Planung steckten wir jede Menge Herzblut und Leidenschaft. Daher freuen wir uns umso mehr, dass das Event ein voller Erfolg war und die Gewinner bis tief in die Nacht gefeiert wurden. Vielen Dank an alle Beteiligten!

 

Tom

Wer schreibt hier? Mein Name ist Thomas Margraf-Angotti [tom]. Seit 2000 führe ich die Werbeagentur tma pure, bin SEO-Nerd und verrückt nach guten Ideen und interessantem Marketing - online und offline.

Ein Gedanke zu „Erfolgreicher B+M AWARD in Wien – Eventplanung à la tma pure

  1. Pingback: Mondelēz & tma pure?


Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *