e-Shop: Mehr Umsatz – Vertrauen gewinnen
Kategorie Online-Marketing

Viele Käufer haben Angst vor Betrügern beim Online-Kauf. Ist der Internet-Shop nicht bekannt oder wirkt nicht vertrauenswürdig genug, verzichten Kunden oft auf den Kauf und suchen nach weiteren Alternativen. Um dieses Kaufverhalten zu verhindern, sollte man das Vertrauen der Käufer gewinnen.

 

SSL- oder TLS-Protokolle ermöglichen einen sicheren Einkauf, da Daten nur verschlüsselt übertragen werden. Für diese Protokolle wird ein gültiges Zertifikat benötigt. Ob ein gültiges Zertifikat hinterlegt ist, erkennt man an der grünen Adressleiste. Fehlt ein Zertifikat, erscheint eine Warnung, welche wieder nicht vertrauenswürdig wirkt.

SSL Verbindung Stempel+Schloss

Außer einer sicheren Übertragung der Daten sind Gütesiegel und die Wahl der Bezahlmethoden wichtig. Gütesiegel geben einem Shop einen qualitativ hochwertigeren Zustand.

 

Viele Kaufabbrüche geschehen im Warenkorb, dies sind rund 40-80%, die Gründe dafür sind die angebotenen Bezahlmethoden im Shop. Zu der beliebtesten Bezahlmethode in Deutschland gehört die Rechnung, erst danach folgen PayPal, Lastschrift, Kreditkarte und Vorkasse.

Avatar

Tom

Wer schreibt hier? Mein Name ist Thomas Margraf-Angotti [tom]. Seit 2000 führe ich die Werbeagentur tma pure, bin SEO-Nerd und verrückt nach guten Ideen und interessantem Marketing - online und offline.

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *