Mut zur Verantwortung:
UNSERE SOZIALEN AKTIVITÄTEN

Es reicht uns nicht, unser Know-how nur unseren Kunden zur Verfügung zu stellen. Auch abseits des Agenturalltags sind wir aktiv und unterstützen soziale Projekte – regional und international.

Ring frei! tma pure und der KSC Bensheim e. V.

Der KSC Bensheim e. V. besteht seit 13 Jahren und hat sich der Jugend verschrieben. 70 % der Mitglieder des Boxvereins sind unter 18 Jahre alt. Insgesamt sind 19 verschiedene Nationen vertreten.

Der KSC unterstützt seine Teilnehmer nicht nur sportlich, sondern auch in ihren Entwicklungsprozessen. Dieser Ansatz begeistert tma pure. Deshalb haben wir uns entschlossen, für den Verein verschiedene Projekte zu verwirklichen.

Modern, klar strukturiert, ansprechend: Webseite und Flyer
Der alten Webseite des KSC Bensheim fehlte eine Struktur, wichtige Daten waren sehr versteckt, das Erscheinungsbild unübersichtlich und wenig ansprechend, die Ladezeiten sehr lang. Wir sorgten 2015 für frischen Wind und gestalteten eine neue, responsive Webseite in modernem Design. Dank eines einfachen CMS kann der Verein die Inhalte nun selbst verwalten. Passend zur Webseite entwickelten wir einen Flyer zur Gewinnung von Neukunden.

Was gibt’s Neues? Der KSC bei Facebook
Der KSC Bensheim ist ein junger Verein – und gerade junge Menschen nutzen soziale Netzwerke. Daher entschieden wir uns, regelmäßig Veranstaltungen oder Kampagnen zu bewerben. Wir möchten so die Zielgruppe online erreichen und die Besucherzahlen steigern.

Vorher / Nachher

Vorher / Nachher

Anfängerkurse Flyer

Anfängerkurse Flyer

tma pure als WWF Regenwald-Schützer

Wo noch vor kurzer Zeit am Putumayo, einem Nebenfluss des Amazonas, undurchdringlicher Dschungel war und seltene Tiere wie Ozelot und Jaguar lebten, sind heute oft nur verwüstete Flächen zu finden.

Die Zerstörung des Regenwaldes bedroht die ganze Erde. Nirgendwo ist die Artenvielfalt so groß wie in dichten Regenwäldern.

Der WWF will die dramatische Zerstörung stoppen. tma pure unterstützte die Organisation dabei. Durch unsere Spende konnten im Jahr 2011 500 Hektar wertvoller Regenwald am Putumayo gesichert werden. Das entspricht einer Fläche von rund 700 Fußballfeldern!