VORSICHT! Freilaufende Marketing-Profis
Kategorie Inside

Ein milder Freitagabend im September – ein laues Lüftchen weht, die angenehme Wärme der Nachmittagssonne ist noch zu spüren und das Wochenende rückt in greifbare Nähe. Der perfekte Zeitpunkt, um die Füße hochzulegen und bei einem Gläschen Wein und einem guten Buch auf der Terrasse zu entspannen…

Nein, stopp! Alles auf Anfang. So kann ja nun wirklich jeder. Wir von tma pure können aber auch ganz anders. Und so hieß es für uns am letzten Freitag: Turnschuhe anziehen, Lauftrikots überwerfen und ab an den Start beim Altstadtlauf Sportpark Heppenheim 2015.

Doch wie waren wir da eigentlich hineingeraten? Ganz einfach, wir wollten – ganz nach tma pure-Philosophie – für unseren Kunden lieber mittendrin statt nur dabei sein. Als wir also den Auftrag erhielten, für einen der Wettkampfsponsoren aussagekräftige Werbemittel zu gestalten, stand plötzlich die Idee im Raum, nicht nur unseren Werbeauftrag umzusetzen, sondern selbst als Team am Lauf teilzunehmen. Ein Blick auf den Kalender zeigte, unsere Vorbereitungszeit lag bei kaum mehr als 4 Wochen. Egal, das musste reichen. Was uns an Trainingseinheiten fehlen würde, wollten wir auf anderem Wege wettmachen und zwar mit jeder Menge Spaß, 100%igem Einsatz und der perfekten Einschüchterungstaktik für die Konkurrenz: unseren grellen Mannschaftstrikots mit der Warnung „VORSICHT! freilaufende Marketing-Profis“.

  • Das TOP motivierte tma pure-Team
    Das TOP motivierte tma pure-Team
  • Selbst die kleinsten feuern kräftig an!
    Selbst die kleinsten feuern kräftig an!

Wir hatten also einen Plan. Und das war gut so, denn die vierwöchige Vorbereitungszeit verflog im Nu und schon stand er vor der Tür, unser großer Tag. Nun konnten wir zeigen, dass wir nicht nur bei unkonventionellen Marketingkonzepten und kreativen Werbemaßnahmen von der schnellen Truppe sind, sondern auch, wenn es um einen sportlichen Wettkampf geht.

Und Gott sei Dank, unsere Taktik ging auf. Wir kamen nicht nur ins Ziel, sondern konnten uns über tolle Ergebnisse freuen. So erreichte Istvan (Grafikdesign) beim 7,8-km-Lauf den phänomenalen 9. Platz in der Kategorie M35 und unser gemischtes Team – bestehend aus Tom (Creative Director), Björn und Saskia (Grafikdesign) – schaffte es beim Staffellauf mit dem 2. Platz in der Gesamtwertung sogar aufs Treppchen. Hinter den Kulissen ebenfalls mit „am Start“ waren Stephan als Teamfotograf, 3-D-Experte Marcel, um uns ordentlich Feuer unterm Hintern zu machen, Julia (Grafikdesign) als perfekt organisierte Teambetreuerin und nicht zuletzt die Partner/-innen unserer Athletin und Athleten, um uns mit Brownies, Bananen und tosendem Applaus zu unterstützen.

2. Platz in der Gesamtwertung2. Platz Staffellauf
9. Platz in der Kategorie M359. Platz M35

Ja, so schnell kann es gehen und aus einem Werbeauftrag wird eine Teilnahme an einem Stadtlauf. Wir können nur sagen „Zum Glück“, denn wir hatten riesigen Spaß und nehmen viele tolle Eindrücke mit nach Hause. Und wer weiß, vielleicht sind wir ja im nächsten Jahr wieder mit dabei, wenn der Startschuss ertönt zum Altstadtlauf Heppenheim 2016.

Tom

Tom

Wer schreibt hier? Mein Name ist Thomas Margraf-Angotti [tom]. Seit 2000 führe ich die Werbeagentur tma pure, bin SEO-Nerd und verrückt nach guten Ideen und interessantem Marketing - online und offline.

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *